Internistin und Angiologin der INMED Baden

Mit langjähriger Erfahrung  stehe ich Ihnen für alle Fragen rund um die Innere Medizin und Gefäßmedizin  im Raum Baden zur Verfügung. Großen Wert lege ich auf eine persönliche und individuelle Betreuung jedes einzelnen Patienten.

Ursprünglich  habe ich Publizistik- und Kommunikationswissenschaften in Wien studiert und eine Karriere als freiberufliche Journalisten verfolgt. Aber bereits während dieser Zeit habe ich immer im Hinterkopf gehabt, als Ärztin tätig sein zu wollen. Im Jahr 1995 habe ich den Entschluss gefasst, mich von nun an der Medizin zu widmen. Ich habe das Studium der Humanmedizin absolviert. Nach der Promotion 2001 bin ich für  den beruflichen Einstieg zwei Jahre  in Deutschland auf der Gastroenterologie im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Paderborn tätig gewesen. Nach meiner Rückkehr nach Österreich habe ich meine Facharztausbildung  in Wien im Hanuschkrankenhaus fortgesetzt.

Ausbildungsweg

Im Laufe meiner Ausbildung bin ich neben der Stationsarbeit in der Notfallambulanz, in der Ambulanz für Innere Medizin, in der Diabetesambulanz und in der Gefäßambulanz tätig gewesen. Im Jahr 2011 folgte das Facharztdiplom der Inneren Medizin. Im gleichen Jahr habe ich mit der Ausbildung im Sonderfach der Angiologie (Gefäßmedizin) im Hanusch Krankenhaus begonnen. Im Jahr 2015 habe ich das Diplom im Additivfach Angiologie erworben sowie in weiterer Folge das Fortbildungsdiplom DFP

Berufsweg

2013 bis 2015 war ich Oberärztin auf der Inneren Abteilung für Gefäßmedizin im Krankenhaus Göttlicher Heiland. Seit 2015 bin ich freiberuflich als Vertretungsärztin in diversen Ordinationen tätig. All diese Ausbildungen, Weiterbildungen und Erfahrungen bringe ich  täglich in die Arbeit in meiner Ordination in Baden ein.

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.